Systemtreppen HBS

SPRENG-Systemtreppen wurden speziell für den Bedarf in der
Industrie und als Fluchttreppen entwickelt.

Alle Systemtreppen zeichnen sich durch eine robuste,
bewährte und montagefreundliche Konstruktion aus.

Wichtige Komponenten wie Konstruktionsart, Statik sowie
Grundelemente von Tritten und Geländern sind im System vorgegeben.
Planung, Fertigung, Transport und Montage sind somit extrem
zweckmäßig und wirtschaftlich.

Die Materialien sind dem Einsatzzweck und -ort angepasst.
In der Regel kommen feuerverzinkte Konstruktionen mit Gitterrosten
zum Einsatz. Aber auch andere Materialien und Oberflächen sind
auf Wunsch lieferbar.

SPRENG Systemtreppen sind in zwei Grundformen erhältlich:
als Spindeltreppen (System HBS), und
als geradläufige Treppen (System HGT).

In beliebiger Dimensionierung und mit verschiedenen Ausführungsdetails
lassen sich auch spezielle Einzelsituationen bedienen.
 
(c) Spreng GmbH 2014